Mediterrane Fischpfanne


Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Kabeljaufilet
  • 250 g rohe geschälte Garnelen
  • 2 Dosen geschälte Tomaten (je 400 g)
  • 1 kl. Zweig Rosmarin
  • 1 Gläschen Kapern (105 g)
  • 4 braune Champignons
  • 1 rote Zwiebel
  • 600 g Gnocchi
  • 3 gehäufte Esslöffel Creme Fraîche
  • 1/2 Zitrone
  • Olivenöl, Salz, Pfefferfischpfanne

Zwiebeln hacken und im Olivenöl andünsten. In Scheiben geschnittene Champignons dazugeben und kurz andünsten, Tomaten und kapern dazugeben, Rosmarinzweig im Ganzen hineinlegen. Mit Salz und Pfeffer und Zitronensaft würzen und 15 min dünsten und reduzieren. Anschließend Creme Fraîche unterrühren und kurz aufkochen lassen.

Den Fisch in Stücke schneiden (3×3 cm) und in die Soße hineinlegen, so dass er ganz bedeckt ist, nach 5 Minuten die Garnelen hineinlegen und das ganze nochmal 5-8 Minuten mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze garen.

In der Zwischenzeit die Gnocchi im Wasser kochen und auf den Tellern verteilen. Die Fischsoße darüber geben.

Dazu passt ein frischer Sauvignon oder Auxerrois.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.