Blaubeerkuchen


Zutaten:

  • 125 g Margarine
  • 125 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 P Backpulver
  • 1 P Zitroback
  • 200 g Mehl
  • 500 g Blaubeeren
  • 4 EL Milch (bei Bedarf)

Margarine, Zucker, Eier schaumig rühren, Mehl mit darin verteiltem Backpulver und Zitroback dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. Bei Bedarf etwas Mich zugeben, wenn der Teig zu fest wird.

Eine runde Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen und am Rand gut einfetten. Den Teig darin gleichmäßig verteilen.

Die Blaubeeren waschen und auf einem Tuch gut abtrocknen, auf dem Teig gleichmäßig verteilen und in den Teig sanft hineindrücken.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Kuchen bei 180°C bei Ober- und Unterhitze 50 – 55 min backen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.