Kabeljau Saltimbocca


Zutaten

  • 300 g Kabeljaufilet
  • 4 Salbeiblätter
  • 4 dünne Scheiben Parmaschinken
  • eine handvoll Kirschtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Thymian gerebelt
  • 2 dünne Scheiben Butter
  • 2 EL roter Balsamico Essig
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl

Den Fisch waschen, trockentupfen und mit Pfeffer einreiben. In 4 handliche Stücke schneiden, den Salbei darauflegen und mit dem Schinken umwickeln.  Die Kirschtomaten halbieren. Die Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden.

Den Fisch in der Pfanne mit dem Ölivenöl anbraten, am besten auf der offenen Seite der Schinkenumhüllung. 3-4 Minuten weiterbraten. Den Fisch wenden, die Tomatenhälften und den Knoblauch hinzugeben. Mit etwas Thymian bestreuen und 2-3 Minuten weiterbraten. Zwischenzeitlich mit dem Essig ablöschen und anschließend servieren.

Dazu schmeckt Ciabatta oder Baguette oder Trüffel-Ricotta Teigtaschen in Pesto Rosso. Dazu passt ein frischer Rosé.

Originalrezept aus Dumont Wochenkalender 2018 Lieblings-Rezepte