Yuval Noah Harari: Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen


nach meiner Begeisterung über “Eine kurze Geschichte der Menschheit” musste ich natürlich auch die Fortsetzung hören und war gespannt was uns in der Zukunft erwartet. Vielleicht liegt es daran, dass ich mich schon viel mit dem Thema beschäftigt habe, aber so richtig Spannung kam bei mir mit dem Buch nicht auf. Es war gefühlt viel Wiederholung vom ersten Buch. Ich bin kurz nach der Mitte des Hörbuchs gestrandet ohne große Lust weiterzuhören. Vielleicht liegt es aber auch am Sprecher, den ich beim ersten Buch noch angenehm fand, mir aber jetzt einfach zu langweilig war. Ich werde vielleicht irgendwann weiterhören …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.