Miriam Meckel: Mein Kopf gehört mir


Eine Reise durch die schöne neue Welt des Brainhacking Das Gehirn, die letzte Bastion unserer Selbstbestimmung, wird ein heiß umkämpfter Markt werden. Das wird jedem spätestens klar, wenn er dieses Buches liest. Bei all der schönen neuen Welt, die sich aus den zukünftigen Techniken ableiten lassen könnte, gibt es doch mindestens so viele Risiken. Interessant […]

David Eagleman: The Brain: Die Geschichte von dir


ein super Buch, um leicht und unterhaltsam zu verstehen wie unser Gehirn funktioniert und warum wir Menschen so anders sind als andere Lebewesen auf dieser Welt. Der Autor erklärt wie unser Supercomputer Gehirn funktioniert und es wird schnell klar, dass damit noch viel mehr möglich ist als wir derzeit nutzen bzw. zu träumen wagen. Er […]

Norman Doidge: Neustart im Kopf


Wie sich unser Gehirn selbst repariert Im Kontext von Jill B. Taylors Mit einem Schlag ist dieses Buch sehr wertvoll, um zu verstehen, wie das Gehirn lernt und sich infolgedessen auch reparieren kann. Aus diesem Verständnis heraus machen all die Gehirn-Training-Programme, die gerade aus dem Boden schiessen absolut Sinn. Es ist erstaunlich zu sehen, dass […]

Jill B. Taylor: Mit einem Schlag


Wie eine Hirnforscherin durch ihren Schlaganfall neue Dimensionen des Bewusstseins entdeckt Knaur-Verlag 2008 Ich hatte schon vor einiger Zeit bei TED den Vortrag von Dr. Jill B. Taylor gesehen und war zutiefst beeindruckt von ihrer Präsenz und der prägnanten Art der Darstellung und konnte eigentlich nicht glauben, dass Sie das tatsächlich selbst erlebt hat. Nun […]

Werner Tiki Küstenmacher: Limbi


Der Weg zum Glück führt durchs Gehirn Campus Verlag, 2014 Ein anfangs kurzweiliges Buch, das die Theorie zu rechter und linker Gehirnhälfte, schnellem und langsamem Denken und limbischem System und was sonst alles dazugehört, in eine praktische Handlungsanleitung zusammengepackt. Dazu etwas Comic mit dem Maskottchen Limbi, der recht sympathisch daherkommt. Allerdings wurde es mir bei […]

Daniel Kahneman: Schnelles Denken, langsames Denken


Ich habe mir 3 Versionen des Buches letztlich zugelegt: zuerst die englische Hörbuch-Verison, da sie doch deutlich günstiger war als die deutsche Hardcover-Version, die es zu dieser Zeit gab, dann die englische ebook-Ausgabe, immer noch günstiger. Die englischen Ausgaben sind zwar recht gut zu hören/lesen, nachdem man sich die Übersetzung von einige Begriffen klar gemacht […]