Spaghetti Carbonara


Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Zwiebelcarbonara1
  • 200 g gekochter Schinken
  • 200 g Champignons
  • 200 g Sahne
  • 2 Eier
  • 200 g geriebener Käse (Emmentaler)
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer
  • 250-300 g Spaghetti

Zwiebel schälen und würfeln, gekochten Schinken in kleine Quadrate schneiden, Pilze in Scheiben schneiden.

Die Spaghetti entsprechend Packungsangaben kochen.

In der Zwischenzeit die vorbereiteten Zutaten in einer Pfanne mit etwas Olivecarbonara3nöl anbraten und dünsten. Mit Pfeffer würzen.

Die Sahne mit 2 Eiern verquirlen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen (nicht zu viel)

Wenn die Spaghetti gut sind, abtropfen und anschliessend zu der Pfanne mit dem Schinken geben, mischen. Die Sahnemasse hinzugeben und bei sehr niedriger Stufe im Topf mischen (ca. 5 min). Die Sahne-Ei-Mischung soll dabei etwas stocken aber nicht fest werden. carbonara4

Am Schluss nach Belieben geriebenen Käse untermischen und servieren.

Dazu passt ein frischer grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.