Berndt Rieger: Schilddrüsenknoten. Warum sie entstehen – wie man sie heilen kann


CreateSpace Independent Publishing Platform (6. April 2012)

Die Schilddrüse kann als die Seele des Menschen bezeichnet werden. Sie ist für die Balance von ziemlich viel im Körper des Menschen zuständig und wird dennoch oft verkannt. Der Internist und Naturarzt Dr. Berndt Rieger erklärt in diesem Buch sehr verständlich und mit einem ganzheitlichen Blick die Funktion der Schilddrüse, was es mit den Schilddrüsenknoten auf sich hat und wann man mit welchen Mitteln eine kranke Schilddrüse positiv beeinflussen kann und auch Knoten sich wieder zurückbilden können. Er vertritt natürlich stark die Seite der Naturheilkunde mit Homöopathie und Schüsslersalzen, zeigt aber auch sehr nachvollziehbar auf, wann die Schulmedizin hilfreich bzw. das einzige Mittel der Wahl ist.

Für mich ist es ein super Buch, wenn man verstehen will, was es mit diesem komplexen Thema Schilddrüsenkrankheiten auf sich hat, sehr flüssig und einfach geschrieben. Der Autor erklärt die Funktion teilweise sehr esoterisch, dadurch wird es aber gerade für medizinische und biochemische Laien verständlich. Ich habe es wie einen spannenden Roman am Stück ausgelesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.